Wann:
September 8, 2019 um 12:00 – 19:00
2019-09-08T12:00:00+02:00
2019-09-08T19:00:00+02:00
Wo:
Quäker Nachbarschaftsheim e.V.
Kreutzerstraße 5-9
50672 Köln
Kontakt:
Dr. Carrie Dohe, Tomorrow e.V. – Interfaith Cooperation for Sustainability
Köln: Eröffnung - Gemeinsam für unsere Mitwelt @ Quäker Nachbarschaftsheim e.V.

12:00 Uhr: Aufbau des Markts der Diversität mit Infoständen beginnt
12:00-13:00 Uhr: Workshop „Ich kann die Natur gut riechen“ mit Dr. Jonna Küchler-Krischun
13:00 Uhr: Eröffnung des Markts der Diversität
13:00-14:30 Uhr: „Schnippel“-Party mit gerettetem Gemüse und gemeinsamen Kochen zusammen mit der Initiative Food-Sharing. Dabei können die Teilnehmenden Geschichten aus Religionen und Traditionen über Zusammenarbeit und Großzügigkeit erzählen.
14:30-15:10 Uhr: Bühnenprogramm mit Grußworten

• Begrüßung durch Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin von Köln
• Religionen sind für biologische Vielfalt“, Dr. Jürgen Micksch, Abrahamisches Forum in Deutschland
• Grußwort von Dr. Christiane Schell oder Andreas Mues, Bundesamt für Naturschutz (angefragt)
• Jugendbotschafterin Adina Arth informiert über die UN-Dekade für biologische Vielfalt

15:10-15:40 Uhr: Interreligiöse Andacht
15:40-16:00 Uhr: Herzenmeditation als Abschluss des Bühnenprogramms
ab 16:00 Uhr: Fortsetzung des Markts der Diversität
16:00-17:00 Uhr: Workshop „Heimische aromatische Pflanzen, Räucherwerk und Weihrauch-Meditation“ mit Dr. Jonna Küchler-Krischun
17:00-18:00 Uhr: Seilworkshop „Seil(e)tanz der Gefühle“ mit Antje Keller, Brahma Kumaris
18:00-19:00 Uhr: Gehmeditation im Grüngürtel

Bildquelle: © „Jesajanisches Friedensreich“, Äthiopischer Künstler, Religionskundliche Sammlung, Philipps-Universität Marburg.

SPENDEN