Wann:
September 20, 2021 um 18:30 – 20:00
2021-09-20T18:30:00+02:00
2021-09-20T20:00:00+02:00
Wo:
Die Veranstaltung ist online
Kontakt:
Stephanie Krauch
061513919741

„Man ist, was man isst“, so sagt es der Volksmund. Wie sehr beschäftigt uns unsere Ernährung im Alltag, wie beeinflusst sie unser Sein?  Wie tief sind Ernährungsrituale und Speisegebote in den Religionen verwurzelt oder ist die Frage der richtigen Ernährung vielleicht schon zur Ersatzreligion geworden?

Manja Altenburg (Jüdische Agentur für Kultur), Imam Tuncay Dinckal (Dortmunder Kulturhaus) und Dr. Maren Heincke (Zentrum gesellschaftliche Verantwortung der EKHN) geben Einblicke in Speisevorschriften und Ernährungsgewohnheiten der drei abrahamischen Religionen und werfen dabei auch einen Blick über den eigenen Teller!rand!

Moderation: Stephanie Krauch

Wo? Auf Zoom

https://us06web.zoom.us/j/83743603820?pwd=WHJzRUtqaVArNEFpdXN5cDlrRjJkZz09

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!

SPENDEN