Wann:
September 5, 2018 um 11:30 am – 1:00 pm
2018-09-05T11:30:00+02:00
2018-09-05T13:00:00+02:00
Wo:
Angelaschule Osnabrück
Bramstraße 41a
49090 Osnabrück

Bei einem Besuch der Angelaschule, einem staatlich anerkannten, privaten, christlichen Gymnasium in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück, werden verschiedene Projekte und Aktivitäten zur Bewahrung der Schöpfung bzw. zum Umweltschutz sowie deren Einbindung in die pädagogische Arbeit vorgestellt. Seit 2006 wurden der Park, der Schulhof und die Gebäude nach ökologischen Gesichtspunkten umgestaltet unter Beteiligung von Eltern-, Schüler- und Lehrerinitiativen und mit finanzieller Unterstützung von Stiftungen. Eine Schulimkerei wurde aufgebaut. Wegen ihres großen Engagements wurde der Schulgemeinschaft unter anderem seit 2007 mehrfach der Titel „Umweltschule in Europa“ und „Agenda 21 Schule“ verliehen.

SPENDEN