Wann:
September 5, 2018 um 10:00 am – 10:30 am
2018-09-05T10:00:00+02:00
2018-09-05T10:30:00+02:00
Wo:
Zen-Dojo
Moltkestraße 11a
49076 Osnabrück

Die Essenz des Zen ist die Praxis der korrekten Meditation: Zazen. Zazen bedeutet, in einer Haltung tiefer Konzentration einfach zu sitzen. „Einfach“ heißt, Körper und Geist sind intensiv einbezogen, konzentriert, versenkt in die Zazenhaltung. Körper und Geist sind völlig wach und vereint in der kraftvollen Stille der gegenwärtigen Zeit, des gegenwärtigen Seins. Körper und Geist sind im Urgrund des Lebens verankert, ungebunden durch das Erreichenmüssen eines Ziels, nicht begrenzt durch das Bewußtsein, das alles zählen, messen und bewerten muß, ohne Streben nach einem speziellen Gewinn.

Das ZEN hat eine besondere Beziehung zur Natur. Während der Meditation werden Gedichte und Texte zum Erleben der Natur vorgelesen.

SPENDEN