Neuigkeiten

Pressemitteilung Religiöse Naturschutztage 2021

Pressemitteilung Naturschutz/ Religion/ Kirchen Religiöse Naturschutztage vom 12.-19. September 2021 • Zahlreiche Veranstaltungen von Religionsgemeinden rund um Natur- und Umweltschutz bereits zum fünften Mal Religionen feiern dieses Jahr ein kleines Jubiläum. Bereits...

mehr lesen

Digitale Religionsgespräche: neun Religionen im Dialog

Miteinander ins Gespräch kommen, mehr über andere Religionen erfahren und Vorurteile abbauen: Das Abrahamische Forum in Deutschland lädt ab September am ersten Sonntag des Monats zu Digitalen Religionsgesprächen ein. Das erste Digitale Religionsgespräch findet am...

mehr lesen

Press Release: Tharwat Kades is elected chairman

Abraham Forum in MENA-Countries: Tharwat Kades is elected chairman. During the first conference of the Abraham Forum in MENA-Countries, the Christian theologian Dr. Tharwat Kades, who is originally from Egypt, was elected chairman. Rabbi Ehud Bandel from Jerusalem,...

mehr lesen

Arche Noah Fest

Der Tag der Artenvielfalt und das Arche Noah Fest Artenvielfalt bereichert unser Leben und verwandelt eine karge Landschaft in ein blühendes, lebendiges Paradies. Die Geschichte um die Arche Noah erzählt genau dies. Ein Mann rettet zusammen mit seiner Familie die...

mehr lesen

Fünf Wochen für Bäume

5 Wochen für Bäume Beitrag zum Klimaschutz   “Fünf Wochen für Bäume“ – diese Aktion schlägt der Arbeitskreis Religionen und Naturschutz des Abrahamischen Forums in Deutschland vor. Ihm gehören Vertretungen von neun Religionsgemeinschaften, des Naturschutzes und...

mehr lesen

Pressemitteilung zum Fest der Bäume

Fest der Bäume um den 25. April Der 25. April ist der Internationale Tag des Baumes. Dieser Tag soll zu einem Fest der Bäume anregen, der von allen Religionsgemeinschaften und Konfessionen gefeiert werden kann. Denn der Baum spielt in vielen Religionen eine wichtige...

mehr lesen

Grüße zum Ramadan

Heute Abend beginnt mit Sonnenuntergang der muslimische Fastenmonat Ramadan (13.04.-12.05.2021). In dieser Zeit steht nicht das Fasten und das Fastenbrechen im Vordergrund, sondern vielmehr die tiefe Erkenntnis, die zu Allah und sich selbst führt, wie auch das...

mehr lesen

Pressemitteilung: Abraham als Prophet des Friedens

Interreligiöse Kooperationen werden verstärkt Auch in Pandemiezeiten werden abrahamische Kooperationen in Ländern des Nahen Osten verstärkt. „Abraham wirkt als Prophet des Friedens. In MENA-Ländern wird die Zusammenarbeit von Juden, Christen und Muslimen gegenwärtig...

mehr lesen

Interreligiöser Talk zum Fest der Bäume

Im April ist die beste Pflanzzeit für den Garten. Wald, Felder und Streuobstwiesen blühen auf. Die Apfelblüte steht kurz bevor und wir blicken insgesamt auf eine farbenfrohe Zeit. Auf der anderen Seite droht den Wäldern aber auch das vierte Dürrejahr.

 Am 23. und...

mehr lesen

Site by Site against Racism

Den virtuellen Vortrag des World Muslim Communties Council zum Projekt "Seite an Seite gegen Rassismus" mit Abdassamad El-Yazidi, Generalsekretär des Zentralrats der Muslime in Deutschland und Dr. Jürgen Micksch, Geschäftsführer des Abrahamischen Forums in...

mehr lesen

Ein gesegnetes Pessachfest

In diesen Tagen (27.03.-04.04.) wird das Pessach Fest gefeiert. Es erinnert an den Aufbruch des israelitischen Volkes aus der Sklaverei in Ägypten. Gott sandte viele Plagen ins Land, aber der Pharao bleib taub und blind. Erst als ein Todesengel an den Häusern Ägyptens...

mehr lesen

zum Gründonnerstag

  Morgen ist Gründonnerstag. Ein Blick nach draußen und auf das Zucchiniwunder auf der Aussaatbank am Fenster lässt vermuten: an dem Tag feiern wir die Begrünung in der Natur und den Frühlingsbeginn. Tatsächlich kommt grün aber von greinen, was auf Althochdeutsch...

mehr lesen

Lesetipp: Camus neu entdeckt

Pandemien und Seuchen erfordern von uns eine grundlegende Überprüfung der Beziehung zwischen Mensch, Gott und Natur. Wir neigen dazu, uns und unsere Pläne in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns zu stellen. Das bringt uns nicht weiter, wir brauchen eine...

mehr lesen

Aussaat, Beet und Gebet

Ora et labora, schon der heilige Benedikt wusste, dass Aussäen, Beete und Gebete mehr miteinander zu tun haben, als mancher denkt. Die religiösen Naturschutztage bieten die Möglichkeit, unter freiem Himmel mit Menschen unterschiedlichen Glaubens in Gespräch zu kommen...

mehr lesen

Mit über 100 Bäumen ins neue Jahr

  „Ich könnte Bäume ausreißen“ ist eine bekannte Redensart, die meint, dass sich jemand topfit und stark fühlt.  Zum 20.01.2021 wurden nicht Bäume ausgerissen, sondern eingepflanzt. Anlass war der 80jährige Geburtstag des Begründers des Abrahamischen Forums...

mehr lesen

Pressemitteilung

Unterwegs als Team: Juden, Christen und Muslime aktiv an Schulen Seit 20 Jahren fördert das Abrahamische Forum ein gutes Miteinander der Religionen Ob in Schulen oder Jugendclubs, in der Lehrerfortbildung, auf Konferenzen, in Synagogen, Kirchen oder Moscheen: Die...

mehr lesen

Pressemitteilung: Antirassismusaktivist Jürgen Micksch wird 80

Das Abrahamische Forum gratuliert gemeinsam mit der Stiftung gegen Rassismus herzlich zu diesem runden Geburtstag! „Jahrzehntelange, unermüdliche Arbeit für die Menschenwürde“ „Einfach anfangen“, lautet seine Botschaft – und niemals aufhören. Jürgen Micksch hat Pro...

mehr lesen

Pressemitteilung: Neues Abraham-Forum gegründet

Um den Frieden im Nahen Osten auszubauen, ist am Donnerstag, 19. November 2020, ein eigenes Abraham-Forum gegründet worden. Auf einer digitalen Konferenz haben sich 40 Persönlichkeiten aus Ägypten, Deutschland, Israel, Marokko, Tunesien und den Vereinigten Arabischen...

mehr lesen

Press Release: New Abraham-Forum founded

To expand peace in the Middle East, a separate Abraham Forum was founded on Thursday, November 19, 2020. At a digital conference, 40 personalities from Egypt, Germany, Israel, Morocco, Tunisia and the United Arab Emirates exchanged their experiences with...

mehr lesen

Naturbegegnung im Woogtal – Ein Schulprojekt im Taunus

Im religiösen Trialog Modell arbeiten mehrere Schulen im Raum Frankfurt seit einiger Zeit eng vernetzt zusammen. Am 20.10. trafen Schülerinnen der St. Angela Schule in Königstein mit ihren Religionslehrerinnen auf Klassen der Friedrich Stoltze Schule, Frankfurt. Ein...

mehr lesen

Abrahamische Kooperationen fördern den Frieden

Internationale Austauschtagung in Mainz „Abrahamische Kooperationen fördern den Frieden. Das zeigen die Abraham Accords (Abrahamischen Übereinkommen), die kürzlich von Israel mit den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bahrein geschlossen wurden. Es ist zu wünschen,...

mehr lesen

Videowettbewerb

Artenrückgang, Klimawandel – Wir leben in einer Welt dramatischen Wandels. Die Liste der Ursachen für die ökologische Krise unseres Planeten ist lang. Um etwas zu verändern, ist es an der Zeit, dass wir unsere Lebensweise überdenken und nachhaltiger handeln....

mehr lesen

Religiöse Naturschutztage beginnen heute!

Pressemitteilung Naturschutz/ Religion/ Kirchen Religiöse Naturschutztage vom 13.-20. September 2020 Von Münster bis München - Religionen und Naturschutz feiern trotz Corona Heute, Freitag 11.09.2020 findet die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Religiösen...

mehr lesen

Religiöse Naturschutztage beginnen am 13.09!

Pressemitteilung Naturschutz/ Religion/ Kirchen Religiöse Naturschutztage vom 13.-20. September 2020 Religionen und Naturschutz feiern trotz Corona In der Zeit vom 13.-20.September 2020 finden dieses Jahr bereits zum vierten Mal die Religiösen Naturschutztage statt....

mehr lesen

Blumenwiese an der Emir Sultan Moschee

Wildblumenwiese an der Emir Sultan Moschee in Darmstadt   Die Emir Sultan Moschee in Darmstadt wurde 2018 im Rahmen der UN Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Damals wurde die Auszeichnung auf Grund der Umgestaltung des Moscheedaches - Solaranlage, Montage...

mehr lesen

Tag gegen antimuslimischen Rassismus

Berlin, 30. Juni 2020 – Rassistische Beleidigungen, Schmierereien an Moscheen, Brandanschläge, tätliche Übergriffe: Jeden Tag in Deutschland. Ein Bündnis aus mehr als 45 Organisationen – aber auch viele politische Entscheidungsträger*innen wie der...

mehr lesen

Interreligiöses Trio zu Gast in Bad Nauheim

Wie tief Religion in unseren Alltag eindringt und wie wichtig es ist, nicht nur die eigenen religiösen Traditonen zu kennen, darüber unterhielt sich am 10.06.  ein Abrahamisches Trio im evangelischen Gemeindezentrum Wilhelmskirche. Gastgeber war die Gesellschaft für...

mehr lesen

Aufruf für ein weltweites Gebet

Aufruf für ein weltweites Gebet Das Abrahamische Forum  begrüßt und unterstützt die Anregung zu einem weltweiten Gebet am Donnerstag, 14. Mai 2020 angesichts der Corona-Krise durch das vom Papst und Grosscheikh von Al-Azhar initiierte "Hohe Komitee der menschlichen...

mehr lesen

Fest der Bäume

Internationaler Tag des Baumes Heute am 25.April ist der Internationale Tag des Baumes. An diesem Tag wird auf die Bedeutung von Bäumen für Mensch und Tier verwiesen. Der Tag geht auf den Amerikaner Julius Sterling Norton zurück, der 1872 den ersten "Arbor Day"...

mehr lesen

Zum Gedenken an Friedrich-Wilhelm Busse

Das Abrahamische Forum in Deutschland gedenkt an Friedrich-Wilhelm Busse, den stellvertretenden Vorsitzenden der Dr. Buhmann Stiftung, der nach langer schwerer Krankheit verstarb. Friedrich-Wilhelm Busses Engagement für abrahamische und interreligiöse Kooperationen...

mehr lesen

Pressemitteilung: Fest der Bäume

Die Bedeutung von Bäumen für das menschliche Leben wollen Religionsgemeinschaften um den 25. April jeden Jahres bewusst machen. Am Internationalen Tag des Baumes werden Bäume gepflanzt und gefeiert. Das vereinbarten Vertretungen verschiedener Religionsgemeinschaften...

mehr lesen

Auf den Spuren Abrahams: von Heidelberg nach Kanaan

Was haben Christen, Juden und Muslime gemeinsam? Die Jugenddezernentin der jüdischen Gemeinde Halyna Dohayman und Rabbiner Janusz Pawelczyk Kissin hatten am 02. 02. ein Junges Abrahamisches Team (Imen Ben Temelliste, Jenia Brecht, Jennifer Münch) zum Gespräch mit...

mehr lesen

Abraham zu Gast in Öhringen

Abraham als Identifikationsfigur für Christen, Juden und Muslime  verkörpert nicht nur die bedingungslose Hingabe an Gott (in den heiligen Schriften durch die eben noch abgewendete Opferung des Sohnes Isaak/ Ismael), sondern auch die offenherzige Gastfreundschaft....

mehr lesen

Abrahamisches Team auf dem Marktplatz

Auf Marktplätzen gibt es bekanntlich nicht nur Speisen und Getränke, sondern auch kommunikativen Austausch, Neuigkeiten und zahlreiche Tipps. Das Abrahamische Forum war zu Gast auf dem Marktplatz 2.0, einer studentischen Berufsmesse an der Goethe Universität in...

mehr lesen

Pressemitteilung: Religionen feiern die Natur  

 „Feiern sind eine Antwort von Religionen auf Naturereignisse. So wird in Erinnerung an die Sintflut das Arche-Noah-Fest gefeiert. Für die Ernte gibt es das Erntedank-Fest und der Erhaltung der Natur dient der Tag des Baumes.“ Darauf weist Jürgen Micksch, der...

mehr lesen
SPENDEN